• Kein Wunsch bleibt unerfüllt mit der Paypal-Ratenzahlung!
  • Jetzt unkompliziert online finanzieren!
  • 5 Jahre Scooterhelden Berlin!
  • Tolle Preise & viele Fahrzeug direkt auf Lager!
Angebote in:
Angebote noch:
Wir lieben E-Mobilität!
Deutschlands bekanntester Fachhändler!
Schnelle & unkomplizierte Lieferung!
Tel. Beratung:+49 (0)30-23 91 26 58

Ninebot One Ladehinweis

 

 
 
 
 
 
 
Ninebot One Ladehinweis
 

Wie lade ich mein Ninebot One richtig! Da wir in letzter Zeit vereinzelt Ninebot mit kaputten Ladestecker zurück bekommen, ist der richtige Umgang beim Ladevorgang entscheidend. Der Hersteller kann keine Gewährleistung übernehmen, wenn folgende Hinweise nicht beachtet werden. 

  

Erläuterung:

Ladebuchse und Ladestecker haben vier Pins, diese sind im Uhrzeigersinn doppelt beschaltet. ( Bsp. ++--, --++) Da der Kontaktwiderstand für einen Pin/Stift zu groß ist, hat man die Pins entsprechend doppelt belegt. Wird der Ladestecker falsch in die Ladebuchse eingesteckt, dann schaltet man + auf - und der ganze Strom fließt durch die falsche Belegung der Pins. Die Pins werden heiß und schließen sich gegenseitig kurz. Ladebuchse und Ladestecker fangen aufgrund der hohen Hitzeentwicklung sofort an zu schmelzen. Wichtig! Das Ladegerät muss vor dem Ladevorgang in Steckdose gesteckt werden.  Bitte achtet beim Ladevorgang darauf, dass Ladebuchse und Ladestecker frei von Staub und Schmutz sind. Auf dem Ladestecker befindet sich eine Erhebung (siehe Bild.3, unterer Pfeil) diese muss entsprechend in die Ladebuchse (siehe Bild.3, oberer Pfeil) gesteckt werden. Ist der Ladevorgang erfolgreich abgeschlossen, erscheint eine grüne LED (siehe Bild.4) auf dem Ladegerät. 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.