E-Bike

E-Bike

Für E-Bikes, die als Pedelecs mit einer Unterstützung bis 25 km/h und maximal 250 Watt Motorleistung gelten, ist in Deutschland keine spezielle Versicherung erforderlich. Diese können wie Fahrräder behandelt werden. Anders sieht es bei schnelleren S-Pedelecs aus, die bis 45 km/h unterstützen: Hier ist eine Versicherung notwendig, ähnlich wie bei Mofas, inklusive eines Versicherungskennzeichens.

Diesen Beitrag teilen!